^Back To Top

Intensiv-Absehtraining

Das Reha-Zentrum für Hörgeschädigte führt seit über 20 Jahren Rehabilitationen für erwachsene Hörgeschädigte durch. Innerhalb dieser Rehabilitationen steht für viele Hörgeschädigte die Optimierung ihrer Absehfähigkeit (Mundabsehen) im Vordergrund. Vor dem Hintergrund dieser Erfahrung bietet
das Reha-Zentrum das Intensiv-Absehtraining an. Das Seminar richtet sich an Anfänger und an Fortgeschrittene.


Das Seminar bietet Anfängern einen umfassenden Einstieg in die Kommunikationshilfe »Absehen«. Fortgeschrittene vertiefen und festigen ihre individuelle Absehkompetenz.

Das Intensiv-Absehtraining kombiniert die Vermittlung theoretischer Grundlagen mit praxisorientierten Trainingsinhalten. Es setzt sich aus Trainingseinheiten zusammen, die sich in den Rehabilitationen
bewährt haben. Übungseinheiten in der Gruppe werden durch individuelle Einzelförderungen ergänzt.
Die Seminargestaltung orientiert sich an der individuellen Absehleistung der Teilnehmer/innen.

 

Seminarinhalte

Absehen – das Erkennen von Sprachlauten vom Mundbild des Gesprächspartners – ist für viele Hörgeschädigte die wichtigste Kommunikationshilfe. Neben theoretischen Grundlagenwissen zur Artikulation ist intensives Training eine wichtige Voraussetzung, um das Absehen als Kommunikationshilfe erfolgreich einzusetzen.

Dabei beeinflussen viele Faktoren das Absehen – sowohl positiv als auch negativ. Das Wissen um diese Faktoren ermöglicht es den Teilnehmer/innen, sich bewusst mit den verschiedenen Voraussetzungen für das Absehen auseinanderzusetzen.

Das Seminar beinhaltet:

  • Vermitteln von theoretischem Grundlagenwissen
  • intensives Absehtraining in Kleingruppen,
  • Einzeltraining,
  • individuelle Förderung für Anfänger und Fortgeschrittene,
  • Vermittlung der Voraussetzungen in der Gesprächsführung.

 

Durchführung

Veranstaltungsort:

Reha-Zentrum für Hörgeschädigte - Rendsburg

Termin:

siehe Seminar-Termine

Teilnehmerzahl:

Mindestens 8 Personen, maximal 12 Personen.

Anmeldung:

Bitte verwenden Sie für ihre Anmeldung dieses Formular. Die Zulassung zum Seminar erfolgt
in der Reihenfolge der Anmeldungen. Ein kostenfreier Rücktritt von der Anmeldung ist bis
spätestens vier Wochen vor Seminarbeginn möglich.

Seminarablauf:

Anreisetag: Sonntag, 14.00 bis 18.00 Uhr
Abreisetag: Freitag nach dem Mittagessen
Unterrichtstage: Montag bis Freitag in Vollzeitunterricht

Unterbringung:

Die Unterbringung erfolgt in Einzelzimmern.

Kosten:

Die Seminargebühr beträgt 550,00 EUR pro Seminar inkl. Vollverpflegung.

Zur Klärung der Möglichkeit einer etwaigen Kostenübernahme durch einen Kostenträger
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bitte.

Copyright © 2013. SoSassy  Rights Reserved.